Papoutsanis Karavaki Duschgel Showergel 850ml

Sonderpreis Preis €3,99 Normaler Preis Einzelpreis €4,69 pro l

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten
Karavaki Aroma Aegean Duschgel hat eine reine Zusammensetzung mit Vitamin E, die der Haut Weichheit und Feuchtigkeit gibt, seine natürliche Balance zu erhalten, während sein unverwechselbares Aroma Wellen von Kühle und Frische den ganzen Tag ausstrahlt.


Papoutsanis ist eine führende griechische Industrie mit einem reichen Erbe, die heute einer der größten Hersteller von Seifen und flüssiger Kosmetik in Europa ist und über 100 Millionen Produkte pro Jahr produziert. Es verfügt über die größte vertikale Produktionseinheit auf dem Balkan und eine der technologisch fortschrittlichsten, die tägliche Innovationen und ausgezeichnete Produkte mit Rohstoffen schafft, die die Messlatte für Qualität sowohl auf dem griechischen als auch auf dem internationalen Markt erhöhen.

In Bezug auf seine historische Vergangenheit und 150 Jahre hohes Know-how und kontinuierliche Präsenz, plant es seine Zukunft jeden Tag, durch ein strategisches Modell der Tätigkeit auf 4 Geschäftsachsen basiert: 

Markenprodukte (wie KARAVAKI, Natura, Aromatik) und Selektive Vertriebsprodukte (OLIVIA).
HotelAusstattungen mit einer führenden Position auf dem griechischen Markt und Partnerschaften mit internationalen Hotelketten sowie mit den größten multinationalen Körperpflegebranchen.
Herstellung von Produkten für Dritte und Private Label-Produkte für große multinationale Versorgungs- und Einzelhandelsunternehmen.
Spezialisierte Seifen für seine Industriekunden.
Das moderne und extrovertierte Profil von Papoutsanis, kultiviert seine Dynamik und über Grenzen hinweg, mit einer ständig wachsenden Präsenz in mehr als 25 Ländern auf der ganzen Welt mit Exporten nach Europa, Amerika, Asien und Ozeanien, die über 40% des Umsatzes des Unternehmens ausmachen und einen durchschlagenden Wert für die griechische Wirtschaft schaffen.


Qualitätsziele werden durch die Implementierung von ISO 9001:2015 erreicht.

Papoutsanis Unternehmen unterzeichnet seine High-End-Produkte, anwendung strenge Qualitätskontrolle und Zuverlässigkeitsverfahren in Übereinstimmung mit den Anforderungen der ISO 9001, EU-Rechtsvorschriften, nationale Rechtsvorschriften und EOF-Richtlinien.

Die Qualitätssicherung wird von der Anfangsphase der Produktentwicklung an angewendet und erstreckt sich auf alle nachfolgenden Ebenen: Industrialisierung, Produktion und Qualitätskontrolle, bis hin zur Endphase der Lagerung und Lieferung sowie Kundenservice.
Die Qualitätssicherung ist anhand genehmigter Spezifikationen zu dokumentieren, tritt in der Anfangsphase der Entwicklung eines Produkts in Kraft und gilt auf allen Ebenen der Produktindustrialisierung, Auftragsabwicklung, Produktion, Lagerung und Verteilung. Alle Prozesse, ob bei der Entwicklung und Produktion des Produktes oder in den Dienstleistungen, werden streng kontrolliert. Die Überprüfung erfolgt auf der Grundlage der angegebenen kritischen Punkte, Spezifikationen, Analysen, Bewertung und Zulassung jedes Produkts. In jedem Fall sind Aufzeichnungen zu führen, um die Rückverfolgbarkeit und andere gesetzliche oder vertragliche Anforderungen aufrechtzuerhalten.

Qualitätspolitik

Die Mission von PAPOUTSANIS SA ist es, unsere Kunden zu betreuen. Unser Ziel ist es, der qualitativ produktivste, produktivste und kostengünstigste Produzent in einem sicheren Umfeld zu sein und so die Rentabilität unserer Kunden und unserer Kunden zu gewährleisten.

Das Management setzt sich dafür ein, dass die Qualitätsziele durch die Implementierung eines Systems erreicht werden, das den Anforderungen der ISO 9001: 2015 entspricht.
Qualitätskontrollen

Die Herstellung und Verpackung von Papoutsani-Produkten wird gründlich kontrolliert
durch das formale Qualitätssicherungssystem, das auf der
Anforderungen der ISO 9001.

Alle Rohstoffe der Firma Papoutsanis werden von international renommierten Lieferanten bezogen und von speziell geschultem Personal mit kontinuierlichen Laborqualitätsprüfungen bewertet.
Während der Produktion werden intensive "In-Process"-Prüfungen durchgeführt, um den Spezifikationen zu entsprechen.
Alle Produkte unterliegen Labortests erfahrener Analytiker zu Flüssig- und Festseifenkontrollmethoden vor der Zulassung zur Entsorgung.
GMP es (Gute Herstellungsverfahren)

GMP es (Good manufacturing Procedures) werden in allen Phasen des Produktionsprozesses angewendet, basierend auf den Anforderungen der ISO 22716 und die folgenden Bestimmungen vorsehen:

Das Know-how von gut ausgebildetem Personal.
Das Vorhandensein geeigneter technologischer Ausrüstung sowie spezieller Kontroll-, Lager- und Hygienebereiche.
Spezielle Ausrüstungundräumlichkeiten für den Schutz und die Hygiene des Personals sowie für die Sauberkeit/Desinfektion von Anlagen und technischen Geräten.
Spezifische Spezifikationen für Art, Lieferung und Kontrolle von Rohstoffen.
Angemessene Kennzeichnung und Handhabung von Rohstoffen, Halbzeugen und Fertigprodukten.
Dokumentation von Kontrollen und Verfahren.

Language
German
Open drop down